Wozu anmelden?

Um die Angebote von lernnetz24 mit den speziell für Lehrkräfte bzw. Schulen bereitgestellten Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte an.

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen personalisierten Zugang zu lernnetz24. Damit können Sie unverbindlich und kostenlos und drei Monate lang die Premiumfunktionen ausgiebig testen.

Was ermöglichen die Premiumfunktionen?

Was passiert am Ende des Probezeitraums?

Etwa vier Wochen vor Ablauf des Probezeitraums erhalten Sie eine Anfrage, ob Sie an einem zukünftigen Abonnement interessiert sind (s. AGB und Preise). Falls kein Abonnement zustande kommt, werden Ihre Zugangsdaten, die angelegten Klassen und die Lernstandsprotokolle Ihrer SchülerInnen nach Ablauf des Probezeitraums gelöscht, sofern keine anders lautenden schriftlichen Vereinbarungen vorliegen. Und das war es dann.

Aus der Nutzung der Angebote während des Probezeitraums erwachsen keine weiteren Rechte und Pflichten.

Falls Sie an einem Abonnement interessiert sind, erhalten Sie von uns die notwendigen Unterlagen, die Sie bitte mit Unterschrift und Schulstempel zurücksenden. Ihr Schulzugang wird dann für den Abonnementzeitraum freigeschaltet. Bereits eingegebene Klassen, Namen usw. können weiter genutzt werden.

Wenn Sie den Vorgang etwas beschleunigen wollen, so können Sie die Unterlagen selbst als PDF-Dokument herunterladen. download

Anmeldeformular

Wie heißt Ihre Schule? (max. 30 Zeichen)
Wo befindet sich Ihre Schule?
Vor- und Nachname des Ansprechpartners
Emailadresse des Ansprechpartners zum Zusenden der Zugangsdaten
Ich habe die Hinweise zur Kenntnis genommen und akzeptiere die Bedingungen zum Kennenlernen der Premiumfunktionen der Angebote von lernnetz24 innerhalb eines Probezeitraumes von drei Monaten.

* Die Angaben zu Schule und Ort sind notwendig, da die Zuordnung der SchülerInnen über Schule und Klasse erfolgt.
Falls Sie während des Probezeitraums alle Funktionen erst einmal mit Ihren Klassen ausprobieren wollen und Bedenken haben, den Namen Ihrer Schule anzugeben, können Sie auch einen Phantasienamen wie "MeineSchule" verwenden. Sollten Sie sich später für ein Abonnement entscheiden, kann der Name der Schule problemlos geändert werden.